Indirekter Vertrieb im B2B-Sales, 2-tägiges Präsenzseminar - Seminar / Kurs

Im mehrstufigen Vertrieb gibt es die sogenannte „Push- und Pull-Strategie“. Wir erweitern dies in eine smarte „Push-Pull-Pull-Kundenorientierung“ im mehrstufigen Vertrieb und motivieren und incentivieren den Handelspartner und den Verkäufer.

Inhalt:

Indirekter Vertrieb, ein 2-tägiges Seminar für Verkäufer im mehrstufigen Vertrieb

Im mehrstufigen Vertrieb gibt es die sogenannte „Push- und Pull-Strategie“. Wir erweitern dies in eine smarte „Push-Pull-Pull-Kundenorientierung“ im mehrstufigen Vertrieb und motivieren und incentivieren den Handelspartner und den Verkäufer.

1. Tag
09:00 - 09:20
Kurzvorstellung Personen
Moderation: Roberto Capone
Einleitung

09:20 - 09:35
Zielsetzung Teilnehmer
Einleitung

09:35 - 10:00
„warm up training“
Selbsteinschätzung Selbstbewusstsein, freie Rede à Verkäufereigenschaften trainieren
Kurzvortrag der Person mit der besten Selbstbewertung
Selbstkompetenz
Individualarbeit nach mit frei gewähltem Medium (ohne Technikeinsatz)

10:00 - 10:30
Ist-Situation
Umsatz, Deckungsbeitrag, Rentabilität, Profitabilität à what is? what if? what wows? Wo liegen Potentiale? Wie können wir diese akquirieren?
Strategische Kompetenzen

10:30 - 10:45
Kaffee- Teepause

10:45 - 12:15
Segmentierung
Strukturierung
Priorisierung
Qualitätsmanagement im Vertrieb
Ressourcenmanagement im VertriebSelbstkompetenz & Strategische K.12:15 - 13:00
Mittagspause

13:00 - 13:45
Marktdurchdringung push & pull
what is? what if? what wows? Wo liegen Potentiale?
Quantitative und qualitative Informationen / Kennzahlen und KPI´s

13:45 - 14:30
Elevator Pitch
MVN-Methode kurz prägnant & überzeugend
Selbstkompetenz, Soziale Kompetenz

14:30 – 14:45
Kaffee- Teepause

14:45 - 16:00
Marketing Rucksack
Incentivierung und Motivierung in der „sales supply chain“ (Teil eins)
Selbstkompetenz & Strategische K.

2. Tag
09:00 - 09:20
Lessons Learned
Wiederholung

09:20 - 10:30
Incentivierung & Motivierung (2)
Beziehung – was ist das?
Wie kann man Beziehung entwickeln?
Workshop in Kleingruppen
a) Kriterien bestimmen (Brainwriting)
b) Gewichtung festlegen
c) Qualität selbst bewerten
d) Zufriedenheit, CSI kalkulieren
Beziehungsmanagement


10:30 - 10:45
Kaffee- Teepause

10:45 - 12:15
Rollenspiel Kunden-Entwicklungsplan
a) Produkte strategisch verkaufen
b) Potentiale erkennen und managen
Soziale Kompetenz

12:15 - 13:00
Mittagspause

13:00 - 14:30
Beziehung (2) – was ist das?
Kundenkontakte, Kundenerfahrungen, needs / wants, Zufriedenheit, Entwicklungspotential
Workshop in Kleingruppen
a) Value map
b) Buying Center
c) Kundenerfahrungen / CX
d) Touch Points
Beziehungsmanagement


14:30 - 14:45
Kaffee- Teepause

14:45 - 16:00
Motivation und Incentivierung
PDCA und Praxisumsetzung
a) Was motiviert zum Kaufabschluss
b) Was motiviert zum Verkaufen
c) Was motiviert den Endkunden, POS & more
Führungskompetenz, Verkäuferkompetenz

1. Ist-Situation analysieren (wer, warum, was, wieviel)
2. Potentialanalyse nach Handelspartner mit Entwicklungsstrategie
3. Marktdurchdringung, segmentieren, strukturieren und priorisieren
4. Werbekostenzuschuss und Effizienz im Marketingprozess
5. Incentivierung und Motivierung der Verkaufspersonen
6. Berührungspunkte mit den Kunden im indirekten Verkauf
7. Kundenerfahrungen, Kundenerwartungen, Kundenzufriedenheit
8. Argumentation für Wachstum, wirtschaftliche und nicht-wirtschaftliche
9. Pro-aktives Markt- und Marketingmanagement mit dem Handelspartner
10. Umsetzung und praktische Tipps.

Ziel der Veranstaltung ist es, den indirekten Vertrieb pro-aktiv zu managen und „Bottom Up-Zielsetzungen“ und Zielrealisierung gemeinsam mit den Kunden, dem Key Account in einer win:win:win Situation zu klären.
Dieses Seminar ist als „offenes Seminar“ und als „Inhouseseminar“ zu realisieren.
Indirect sales, a 2-day seminar for salespersons in multi-level sales.

In multi-level sales there is the so-called "push and pull strategy". We expand this into a smart "push-pull-pull customer orientation" in multi-level sales and motivate and incentivise the trading partner and the salesperson.
    Analyse the actual situation (who, why, what, how much)
    Potential analysis by trading partner with development strategy
    Market penetration, segment, structure and prioritise
    Advertising allowance and efficiency in the marketing process
    Incentivising and motivating sales people
    Touch points with customers in indirect sales
    Customer experience, customer expectations, customer satisfaction
    Argumentation for growth, economic and non-economic
    Pro-active market and marketing management with the trade partner
    Implementation and practical tips.

Lernziele:
  • Vertrauen bilden
  • Erreichbarkeit herstellen
  • Optimierung und Nachhaltigkeit in der Akquise und Entwicklung von Kunden und Handelspartnern

Zielgruppe:
  • Mitarbeiter im Vertrieb und Marketing

Mehr Erfahren

Seminar-Termine

Termine 2024
Dauer
(09:00 - 16:00)
OrtTerminPreis € *
2 Tage
Berlin 24.-25.07., 16.-17.10. 1550,-
2 Tage Bregenz 02.-03.07., 17.-18.12. 1550,-
2 Tage Dortmund 25.-26.06., 17.-18.09., 10.-11.12. 1550,-
2 Tage Dresden 21.-22.08., 13.-14.11. 1550,-
2 Tage Eisenstadt 12.-13.08., 04.-05.11. 1550,-
2 Tage Erfurt 14.-15.08., 06.-07.11. 1550,-
2 Tage Freiburg 17.-18.07., 09.-10.10. 1550,-
2 Tage Fulda 29.-30.07., 21.-22.10. 1550,-
2 Tage Graz 21.-22.08., 13.-14.11. 1550,-
2 Tage
Hamburg 26.-27.06., 18.-19.09., 11.-12.12. 1550,-
2 Tage Hannover 02.-03.07., 24.-25.09., 17.-18.12. 1550,-
2 Tage Innsbruck 26.-27.06., 11.-12.12. 1550,-
2 Tage Kaiserslautern 26.-27.08., 18.-19.11. 1550,-
2 Tage Karlsruhe 11.-12.07., 07.-08.10. 1550,-
2 Tage Klagenfurt 25.-26.06., 17.-18.09., 10.-11.12. 1550,-
2 Tage Koblenz 23.-24.07., 16.-17.10. 1550,-
2 Tage
Köln 22.-23.07., 17.-18.10. 1550,-
2 Tage Leipzig 23.-24.07., 16.-17.10. 1550,-
2 Tage Linz 23.-24.07., 16.-17.10. 1550,-
2 Tage
München 26.-27.08., 18.-19.11. 1550,-
2 Tage Nürnberg 31.-01.08., 23.-24.10. 1550,-
2 Tage Passau 25.-26.06., 17.-18.09., 10.-11.12. 1550,-
2 Tage Saarbrücken 17.-18.07., 09.-10.10. 1550,-
2 Tage Salzburg 24.-25.07., 16.-17.10. 1550,-
2 Tage St.Pölten 22.-23.07., 17.-18.10. 1550,-
2 Tage Stuttgart 27.-28.08., 19.-20.11. 1550,-
2 Tage Trier 12.-13.08., 04.-05.11. 1550,-
2 Tage Wien 02.-03.07., 17.-18.12. 1550,-
Termine 2025
Dauer
(09:00 - 16:00)
OrtTerminPreis € *
2 Tage
Berlin 08.-09.01. 1550,-
2 Tage Bregenz 11.-12.03. 1550,-
2 Tage Dresden 05.-06.02. 1550,-
2 Tage Eisenstadt 27.-28.01. 1550,-
2 Tage Erfurt 29.-30.01. 1550,-
2 Tage Fulda 13.-14.01. 1550,-
2 Tage Graz 05.-06.02. 1550,-
2 Tage
Hamburg 05.-06.03. 1550,-
2 Tage Hannover 11.-12.03. 1550,-
2 Tage Innsbruck 05.-06.03. 1550,-
2 Tage Karlsruhe 07.-08.01. 1550,-
2 Tage Koblenz 07.-08.01. 1550,-
2 Tage
Köln 09.-10.01. 1550,-
2 Tage Leipzig 07.-08.01. 1550,-
2 Tage Linz 07.-08.01. 1550,-
2 Tage
München 10.-11.02. 1550,-
2 Tage Nürnberg 15.-16.01. 1550,-
2 Tage Passau 04.-05.03. 1550,-
2 Tage Salzburg 08.-09.01. 1550,-
2 Tage St.Pölten 09.-10.01. 1550,-
2 Tage Stuttgart 11.-12.02. 1550,-
2 Tage Trier 27.-28.01. 1550,-
2 Tage Wien 11.-12.03. 1550,-

Termine 2024

von 09:00 bis 16:00 Uhr
Berlin
Termine
24.-25.07.
16.-17.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Bregenz
Termine
02.-03.07.
17.-18.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Dortmund
Termine
25.-26.06.
17.-18.09.
10.-11.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
1550,-
Dresden
Termine
21.-22.08.
13.-14.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Eisenstadt
Termine
12.-13.08.
04.-05.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Erfurt
Termine
14.-15.08.
06.-07.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Freiburg
Termine
17.-18.07.
09.-10.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Fulda
Termine
29.-30.07.
21.-22.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Graz
Termine
21.-22.08.
13.-14.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Hamburg
Termine
26.-27.06.
18.-19.09.
11.-12.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
1550,-
Hannover
Termine
02.-03.07.
24.-25.09.
17.-18.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
1550,-
Innsbruck
Termine
26.-27.06.
11.-12.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Kaiserslautern
Termine
26.-27.08.
18.-19.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Karlsruhe
Termine
11.-12.07.
07.-08.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Klagenfurt
Termine
25.-26.06.
17.-18.09.
10.-11.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
1550,-
Koblenz
Termine
23.-24.07.
16.-17.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Köln
Termine
22.-23.07.
17.-18.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Leipzig
Termine
23.-24.07.
16.-17.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Linz
Termine
23.-24.07.
16.-17.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
München
Termine
26.-27.08.
18.-19.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Nürnberg
Termine
31.-01.08.
23.-24.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Passau
Termine
25.-26.06.
17.-18.09.
10.-11.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-
1550,-
Saarbrücken
Termine
17.-18.07.
09.-10.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Salzburg
Termine
24.-25.07.
16.-17.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
St.Pölten
Termine
22.-23.07.
17.-18.10.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Stuttgart
Termine
27.-28.08.
19.-20.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Trier
Termine
12.-13.08.
04.-05.11.
Preise in €*
1550,-
1550,-
Wien
Termine
02.-03.07.
17.-18.12.
Preise in €*
1550,-
1550,-

Termine 2025

von 09:00 bis 16:00 Uhr
Berlin
Termine
08.-09.01.
Preise in €*
1550,-
Bregenz
Termine
11.-12.03.
Preise in €*
1550,-
Dresden
Termine
05.-06.02.
Preise in €*
1550,-
Eisenstadt
Termine
27.-28.01.
Preise in €*
1550,-
Erfurt
Termine
29.-30.01.
Preise in €*
1550,-
Fulda
Termine
13.-14.01.
Preise in €*
1550,-
Graz
Termine
05.-06.02.
Preise in €*
1550,-
Hamburg
Termine
05.-06.03.
Preise in €*
1550,-
Hannover
Termine
11.-12.03.
Preise in €*
1550,-
Innsbruck
Termine
05.-06.03.
Preise in €*
1550,-
Karlsruhe
Termine
07.-08.01.
Preise in €*
1550,-
Koblenz
Termine
07.-08.01.
Preise in €*
1550,-
Köln
Termine
09.-10.01.
Preise in €*
1550,-
Leipzig
Termine
07.-08.01.
Preise in €*
1550,-
Linz
Termine
07.-08.01.
Preise in €*
1550,-
München
Termine
10.-11.02.
Preise in €*
1550,-
Nürnberg
Termine
15.-16.01.
Preise in €*
1550,-
Passau
Termine
04.-05.03.
Preise in €*
1550,-
Salzburg
Termine
08.-09.01.
Preise in €*
1550,-
St.Pölten
Termine
09.-10.01.
Preise in €*
1550,-
Stuttgart
Termine
11.-12.02.
Preise in €*
1550,-
Trier
Termine
27.-28.01.
Preise in €*
1550,-
Wien
Termine
11.-12.03.
Preise in €*
1550,-
* zzgl. Umsatzsteuer

Anmeldung

Anmeldung: Eine Anreise- und Wegbeschreibung erhalten Sie mit der Auftragsbestätigung.

Mindestteilnehmer: 2 Personen

Zum Anmeldeformular

Infomaterial und individuelle Anfragen

Sie wollen mehr zu einem Seminar erfahren oder benötigen Infomaterial?
Zum Kontaktformular

Produktflyer

Nachhaltiges Vertriebscontrolling für Elektrotechniker

Business Development Management (BDM)

Marketingseminare

zum Download

Nachhaltiges Vertriebscontrolling für Elektrotechniker

Zertifizierter Marketing Manager

Zertifikatslehrgänge

zum Download

Nachhaltiges Vertriebscontrolling für Elektrotechniker

Zertifizierter Verkaufsleiter / Vertriebsleiter

Zertifikatslehrgänge

zum Download

Unsere Spezialempfehlung mit Durchführungsgarantie

Spezialempfehlung

Social Media Marketing /
B2B Leadmanagement

01/2019 - mehrere Orte verfügbar

Spezialempfehlung

Zertifizierter
Marketingleiter

01/2019 - mehrere Orte verfügbar

Anmeldung

Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiert.*
Pflichtfeld = Pflichtfeld
 
Zur Anmeldung:

Bitte füllen Sie das nebenstehende Formular vollständig aus. Achten Sie bitte auf die korrekte E-Mail-Adresse, da wir Ihnen an die angegebene E-Mail-Adresse eine Bestätigungsmail schicken mit Informationen zur weiteren Vorgehensweise.